Über uns



Wir, die ökumenische Spielstadt Rottenburg, bieten seit über 40 Jahren eine abwechslungsreiche und verlässliche Ferienbetreuung für alle Kinder von der ersten bis zur sechsten Klasse.

Dieses Ferienprogramm findet jährlich in den ersten beiden Wochen der Sommerferien rund um die Festhalle statt. Dafür verwandelt sich das Gelände hinter der Festhalle zu einem Bastel-, Spiel- und Tobeparadies. Hier können die Kinder eine unvergessliche Zeit verbringen und neue Freunde kennen lernen.

Die Spielstadt ist ein inklusives Projekt, das heißt bei uns sind alle Kinder herzlich willkommen!

 

Träger der Spielstadt sind die drei Kirchengemeinden Rottenburgs: St.Martin, St. Moriz sowie die evangelische Kirche.